Bosch Videoportal

Connected workshop - die Zukunft der Werkstatt ist vernetzt

Clip herunterladen

Diesen Clip weiterempfehlen

Mobility Solutions

Für die Vernetzung von Diagnose- und Testgeräten etwa mit der Kundendienstannahme gibt es schon länger Lösungen. Ziel ist es dabei, Kunden- und Fahrzeugdaten nicht immer wieder neu erfassen zu müssen und so den Fahrzeugdurchlauf durch die Werkstatt zu optimieren. Mit seinem Werkstattnetz hatte Bosch dazu wichtige Impulse gegeben, die im offenen ASA-Werkstattnetz (asanetwork) realisiert wurden. Das Internet der Dinge, schnelle Datenverbindungen und die Möglichkeiten, auch sehr große Datenmengen intelligent zu verarbeiten, eröffnen für die vernetzte Werkstatt, den „Connected Workshop“ inzwischen ganz neue Dimensionen. Die Werkstatt der Zukunft kennt den „Gesundheitszustand“ ihrer Kundenfahrzeuge und empfiehlt dem Fahrzeughalter bei Bedarf eine Reparatur, noch bevor eine Fahrzeugkomponente ausfällt. Pannen und – vor allem bei gewerblichen Nutzfahrzeugen wichtig – unnötige Standzeiten werden so vermieden. Die Werkstatt hat alle für die Instandsetzung nötigen Informationen und kann alle Arbeiten am Kundenfahrzeug effektiv, vollständig, ohne Verzögerungen und in hoher Qualität durchführen. Bosch hat für die vernetzte Werkstatt die entsprechenden Bausteine entwickelt, die inzwischen in Pilotprojekten in der Praxis erprobt werden.

Produktionsjahr 2015
Kategorien Connected Mobility, Connected
Dauer 04:57
Genre vertonter Beitrag
Sprache Deutsch
Tonspur 1 mix
Tonspur 2 mix
Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschlie�end wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden".